Nach meiner Schulzeit entfachte sich das Übersprudeln meines tiefen Selbst. Während meiner Schulzeit kam ich schon mit Dr. Siegfried Heinz Potthoff (seit 2010) in Kontakt, welcher mir half, über Klangmassagen einen Ausgleich zu meiner Schulzeit zu finden. Später zeigte er mir dann Möglichkeiten, in ein erweitertes Alltagsbewusstsein zu kommen und begleitete mich in meinen Erfahrungen. Er weihte mich in sein 'Integrales Training International' ein. In diesen Erfahrungen konnte ich dieses Übersprudeln für meine Entwicklung nutzen und sehe heute meine Berufung - als holotroper Entwicklungsbegleiter - darin, auch anderen Selbstentwicklung zu ermöglichen und sie in tiefen Prozessen zu begleiten.

Bewegung ist seit 2009 auch immer ein wichtiges Thema für mich gewesen. Ich beschäftigte mich viel mit verschiedensten Bewegungsmöglichkeiten und arbeitete lange Zeit als Personal Trainer. Über meine Partnerin kam ich  2014 zum Yoga. Seit 2016 begann dann meine eigene Laufbahn als Yoga-Lehrer. Heute sehe ich uns in einer spannenden Zeit, in der es immer wichtiger wird, mit unserem wahren Kern in Verbindung zu kommen, damit sich unsere Entwicklung global auf das Wohl aller auswirken kann. Denn das einzige, was wir aktiv ändern können, sind wir selbst. Namaste!

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • YouTube

©2019 Lorenz Borski.